it - fr - en - de

Die Tunnelanlagen

Die Verwaltung des Tunnels und des Verkehrs

Der Grosse St. Bernhard Tunnel ist 5798 m lang und zweispurig. Die Einfahrt Süd auf der italienischen Seite liegt auf 1875m ü.d.M., die Einfahrt Nord auf der schweizer Seite auf 1918m ü.d.M. Die Tunnelanlagen und der Verkehr werden von den beiden Kontrollräumen Süd und Nord verwaltet. Diese befinden sich an den jeweiligen Einfahrten und sind rund um die Uhr besetzt. Hier kommen alle Informationen, Alarm- und Notrufe zusammen.

Der Tunnel ist über entsprechend breite und nicht zu steile Straßen einfach zu erreichen. Ein überdachter Straßenabschnitt führt direkt zum Tunnel und schützt die Zufahrten, die Gebäude und den Parkplatz vor jeglichem Wetter. Die Gesamtlänge der Zufahrtsstraße auf italienischer Seite beträgt 9.900 m und der überdachte Abschnitt 6.150 m, auf schweizer Seite 5.750 m.

Der Grosse St. Bernhard-Tunnel | Video-Präsentation

Fotogalerie

Schema longitudinale

Sezione tipo del traforo

Planimetria: impianti di sicurezza

Schema di ventilazione

Verwaltungsgesellschaften

Info 24h / 24h

Sala Controllo Sud
+39 0165 78 09 02

SISEX SA
Italia:11010 - St-Rhémy-en-Bosses
Telefono +39 0165 78 09 49
E-mail: info@letunnel.com

Salle Contrôle Nord
+41 (0)27 788 44 00


Suisse:1946 Bourg-Saint-Pierre
Téléphone +41 (0) 27 787 12 06
Fax +41 (0) 27 787 12 19

Valid XHTML 1.0 Strict  •  Valid CSS!  •  VisaMultimedia - Grafica | Internet | Multimedia | Video | Fotografia  •  Cloud Hosting Provider - HEXTRA